Perl Scripts/Mondphase $


Das Script habe ich in Perl geschrieben und es läuft deshalb auch serverseitig. Es muss im Browser also kein Scripting aktiviert sein. Es zeigt die aktuelle Mondphase oder die eines beliebigen Datums an. Das Datum muss dazu im Format jjjj-mm-dd eingegeben werden. Der Datumsbereich geht von 1800 - 2199.

Ein Klick auf ein grünes forcast Datumsfeld setzt dieses Datum zum aktuellen. "1" erhöht das aktuelle Datum um einen Tag. "N" setzt das aktuelle Datum wieder auf "heute". Du brauchst einen Webspace, auf welchem du eigene Perl Scripts ausführen darfst. Es müssen keine speziellen Module installiert sein. Einfach das Archiv herunterladen und entpacken.

tar xvzf lphase.tar.gz

Wenn du Windows verwendest lässt sich das auch mit Winrar oder einem vergleichbarem Tool entpacken.

Die Datei lphase.pl und die *.eph Dateien kommen in das cgi-bin Verzeichnis auf dem Webserver. Die Datei lphase_20.eph ist zwingend erforderlich. Sie enthält die Daten für 2000 - 2099. Die anderen *.eph Dateien sind optional. Die Datei lphase.css und das Verzeichnis licons kommen in das htdocs Verzeichnis auf dem Webserver. Im Script noch die Variable $domain anpassen und deine Domain eintragen. Dann einfach das Script aufrufen.

http://<deinedomain>/cgi-bin/lphase.pl

Um die App in deine Webseite einzubinden kannst du den <iframe> Tag benutzen.

<iframe marginheight="0" marginwidth="0" frameborder="0" scrolling="no" src="../cgi-bin/lphase.pl" width="600px" height="230px"></iframe>

Das Layout der Mondapp lässt sich über das Stylesheet und das Perl Script beliebig ändern und an deine Seite anpassen.

lphase hier herunterladen:
download lphase